Bohren ? – Nein danke !!!

Frühzeitige und regelmäßige  ganzheitliche Karieskontrolle

Die Prävalenz approximaler kariöser Läsionen (Karies zwischen den Zähnen) ist gerade bei Jugend­lichen und jungen Erwachsenen immer noch hoch. Die weit verbreitete Anwendung von Fluoriden hat zu einer Verlangsamung des Voranschreitens der Erkrankung geführt, wohl aber nicht zu deren Verhinderung. Für diese Läsionen besteht das Problem, dass non-invasive Maßnahmen, wie z.B. Fluoridierung, oftmals nicht erfolgreich sind, bei einer Füllungstherapie häufig relativ viel ge­sunde Zahnhartsubstanz geopfert werden muss. Das Prinzip der Kariesinfiltration schließt die Lücke zwischen präventiver und invasiver Therapie bei einer röntgenologischen Kariesausdehnung bis maximal ins erste Dentindrittel bei keiner klinisch sichtbaren Kavitation – Bohren? Nein danke! mehr »

2016 in der Praxis für ganzheitliche Zahnheilkunde

Passend zum äußeren Umbau des Praxisgebäudes haben wir auch unsere medizinische Einrichtung mit intraoraler Kamera, Laser und digitalem strahlenminimierten Röntgen sowie computerassistierter Gelenkbahnaufzeichnung verfeinert.

Auch die (Wo)Manpower hat ein höheres Niveau erreicht. Jutta Goldbrich hat eine mehrwöchige Fortbildung zur zertifizierten Prophylaxeassistentin erfolgreich abgeschlossen, wohingegen Handan Kaya im Stuttgarter ZFZ ihre Fähigkeiten im Bereich Verwaltung und Patientenberatung optimiert hat.

Jutta Goldbrich leitet zukünftig die Prophylaxeabteilung, wo sich Viktoria Schan als zweite Kraft mit Schwerpunkt Ernährung etabliert hat. Ähnliche Fortschritte erwarte ich von unserer äußerst engagierten Auszubildenden Selina Endler.

Was liegt da näher, als auch der Inneneinrichtung neuen Glanz zu verleihen. Unsere lieben Freunde Conny und Philipp Frank boten uns die Chance, die künstlerische Wundertüte Michael Beck aus Langenargen kennen und schätzen zu lernen. Seine Werke können Sie noch in der nächsten Zeit in den Praxisräumlichkeiten genießen.

Wir gratulieren….

… sehr herzlich Frau Handan Kaya zur erfolgreich abgeschlossenen und zertifizierten Weiterbildung im Bereich Praxisverwaltung der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg.

ZahnbehandlungsAngst muss nicht sein

Da regelmäßige Zahnarztbesuche für die Zahn- und Mundgesundheit unverzichtbar sind, tragen Zahnärzte in Sachen Schmerz- und Angstmanagement eine große Verantwortung. Das gilt in besonderem Maß für Kinder und Jugendliche, deren frühe Erfahrungen beim Zahnarzt prägend sind für die weitere Zahnkarriere. Gerade wiederholte Schmerzerlebnisse können zu einer Verminderung der Schmerzschwelle führen. mehr »

Tolles Spenden-Event 2015

SZ-Cycling-Spenden_151215

Besinnliche Festtage und ein glückliches 2016

IMG_5689

Mit einem grandiosen Sonnenuntergang

verabschieden wir uns für 2015

aus der Praxis für ganzheitliche Zahnheilkunde in Berg bei Ravensburg.

Wir danken für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen und Ihren Lieben

Frohe Weihnachten und einen tollen Start in das Neue Jahr.

Wir sind ab 7.1.2016 gerne wieder für Sie da !

Konzept Westerburg

DGFDT2015_Zertifikat_FrankSchleenbecker

Dem Knacken, Reiben sowie den Schmerzen weiter auf der Spur…

2015_DGFDT

Spezialistentreffen für CranioManibuläreDysfunktionen in Deutschlands Mitte

Hypoallergene Füllungsmaterialien – Schwerpunkt im ganzheitlichen Bereich

2015_hypoallergeneFüllung_FN

Es gibt neue Möglichkeiten, Füllungsmaterialien bioverträglicher zu gestalten…

Lernen bei den Besten

2015_Interadent_Troost_2

…auch in Stuttgart

Laut Jameda.de unter den Top-Zahnärzten in Ravensburg

Eine echte Alternative

2015_Impl_isy

… im Bereich der preisbewußteren Implantatlösungen.

Regelmäßiger Recall und Professionelle Zahn- und Mundreinigung

2015_Smeets_Jutta

… können Periimplantitis vermeiden.

Bei einem renomierten Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen in Mittelhessen

2015_Impl_neoss

Enorme Steigerung des ganzheitlichen Diagnostikpotentials

Schliersee_ (3)

Endo-Update mit sensationeller Neuentwicklung

2015_Endo_Spitzingsee

Europäische Entwicklung – international erfolgreich angewendet.

Eine Laser-Applikation revolutioniert den Mikrokosmos der heutigen Endodontie.

Für unsere Patienten aktiv – auch in der Qualitätssicherung

2015_Hygieneberatung

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten

Bodenseetagung – CMD in neuem Gewand und der Teamgedanke im Cockpit

2015_Bodenseetagung_1

Die 50.Bodenseetagung in Lindau bestach nicht nur durch eine einmalige Location, sondern insbesondere durch die sehr breite Themenvielfalt. Doch gerade die vermeintlich fachfremden Vorträge bedeuteten einem enormen Gewinn für den zahnärztlichen Praxisalltag.

CMD – wesentlich auch im Leistungssport und für Hobbysportler

In der vergangenen Bundesliga-Saison plagten BVB-Spieler Kevin Großkreutz immer wieder Verletzungssorgen. Nach einer Knieoperation quälte er sich durch die Reha, aber schlechte Laune und Kopfschmerzen wollten einfach nicht verschwinden. Großkreutz reiste quer durch die Republik, um Hilfe von verschiedenen Medizinern zu erhalten. Ausgerechnet ein Zahnarzt war die letzte Rettung für den Borussen. Er stellte bei Großkreutz eine instabile Bisslage fest, die bis ins Knie strahlte. Als Lösung musste eine Aufbissschiene her. In der Zwischenzeit zeigt die Behandlung erste Erfolge.

(Quelle: Redaktion FVDZ/ ZWP online)

Mit frischer Energie für Ihr Wohlergehen

001

… sind wir zu den üblichen Sprechzeiten wieder für Sie da !

NEU: Online-Terminvereinbarung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen