Virtuelle Wissensvermittlung

Ein grandioser virtueller Kongress der   Deutschen Gesellschaft für Oral Implantologie aus dem Rosengarten in Mannheim.

Neuestes Wissen und Geistreicher Genuss

Online fortgebildet – Früher an später Denken

Früher an später denken – diesen anderweitig bekannten Slogan sollte man auch in der Zahnheilkunde bedenken

Erste Präsenzveranstaltung nach langer Zeit

Eine Riesen-Dankeschön an das Zentrum für Implantologie, Parodontologie und 3-D-Diagnostik in Konstanz und die Firma Camlog, die mit hervorragenden Referrenten Innovative Behandlungstechniken in der zahnärztlichen Implantologie in der ersten Präsenzveranstaltung seit Monaten in historischem Ambiente näher brachten.

Den zeitlichen Freiraum von Corona als Chance sehen

… und eine superinteressante Fortbildungsreihe erfolgreich absolvieren.

Die ästhetische Zahnheilkunde nun auch in der Praxis für Ganzheitliche Zahnheilkunde „Bergdoc“ auf noch stabileren Grundlagen.

Update Medizin und Medikation

Vielen Dank den Tröltzsch-Brothers für die Entwicklung eines hochspannenden Fortbildungsformats.

Das Übel bei der Wurzel packen…

…ist das Ziel bei endodontischen Maßnahmen. Wir möchten die Erfolgswahrscheinlichkeit steigern.

Im Lockdown

….mit Eifer online – Sportzahnmedizin-Jahreskongress 2020

Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation

MIH – auch Kreidezähne genannt

DIE Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation beschreibt eine systemisch bedingte Hypomineralisation von ein bis vier bleibenden ersten Molaren mit oder ohne Beteiligung der Schneidezähne. Die Ausprägung der Mineralisation kann stark variieren.

Neben dem Defekt selbst ist das Auftreten von Überempfindlichkeiten ein weiteres klinisches Merkmal der MIH. Die betroffenen Seitenzähne können zudem auch berührungsempfindlich sein. Als Ursache wird die Porosität des Schmelzes angeführt, die frühzeitig zu einer Bakterieninvasion und in Folge zu einer chronischen Pulpaentzündung führt. Die Hypersensibilität schränkt die Kinder im Genuss kalter und heißer Nahrungsmittel sowie bei der Mundhygiene ein.

Am Anfang sollte immer die frühzeitige Diagnose und eine Einbindung in ein engmaschiges Recallprogramm stehen. Begleitende Prophylaxemassnahmen wie Zahnreinigungen, Mundhygieneanleitungen sowie lokale Fluoridapplikationen sollten die Folge sein. Weiterführend sind Versiegelungen zur Sensibilitätsverringerung oder gar Füllungen indiziert. Allerdings ist zu beachten, dass die Retention der Materialien an den erkrankten Zahnhartsubstanzen oftmals schlechter als an gesunden Zähnen ist. Zudem kann die Anästhesierbarkeit der hypomineralisierten Zähne erschwert sein. Evtll. Gabe von Schmerzmitteln vor eigentlicher Lokalanästhesie. Bei Restaurationen ist ein primär minimalinvasives Vorgehen vorzuziehen, verbunden mit periodischer Kontrolle der mit Self-Etch-Adhäsiven gelegten Füllung. Bei größeren Substanzverlusten und massiven Hypersensibilitäten kann in frühen Wechselgebissphasen die Eingliederung einer konfektionierten Stahlkrone als Langzeitprovisorium eine Therapieoption sein. Sind Erhaltungswürdigkeit und die Langzeitprognose eines hypomineralisierten Molaren fraglich, kann auch dessen Extraktion in Einzelfällen und nach sorgfältiger Abwägung in Betracht gezogen werden. (Quelle: zm 110)

Sportmundschutz

Manchmal kann ein individueller Sport-Mundschutz helfen….
 

Immunsystem aktivieren – nicht nur in Zeiten von Corona

Sehen Sie hierzu einen kurzen Filmbeitrag mit Prof. Dr. Roland Frankenberger

Wissenschaftliche Übersicht zu Covid-19

Orale Immunabwehr und COVID-19-Prävention

Eine wirkungsvolle Barriere durch die Mundschleimhaut sowie ein intaktes Immunsystem sind enorm wichtig für die Prävention einer Infektion mit SARS-CoV-2, da der Mundbereich die Haupteintrittspforte des Virus ist, so ein Statement chinesischer Wissenschaftler. Mit dem aMMP-8-Schnelltest können wir Ihre orale Immunkompetenz messen. Unentdeckter Kollagenabbau kann zu Parodontitis führen, die zusätzlich das Immunsystem schwächt. Somit können Vire und Bakterien leichter in den Körper eindringen. Maßnahmen zur OPtimierung der Mundhygiene sind deshalb, gerade vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie, wichtiger denn je.

Gerne informieren wir Sie über die Diagnose- und Therapiemöglichkeiten in unserer Praxis für ganzheitliche Zahnheilkunde.

 

Kopfschmerzen und Zähne können ihre Ursache im Mund haben

„Ein falscher Biss und sein möglichen Folgen“

Sehen Sie dazu einen Videobeitrag des Sportzahnarztes und Heilpraktikers Dr. Frank Schleenbecker

https://www.youtube.com/watch?v=ZxcxWiNU9jE

Fortbildung goes digital

Coronabedingt wurden einige Fortbildungskomplexe digital umgestellt und demenstprechend zeitlich flexibler nutzbar. So konnten wir uns mittels erfolgreicher Teilnahme am ersten endodontologischen Online-Kongress-Format weiter für „Endodontie- Zahnwurzelbehandlung und mehr“  positionieren.

Wieder gerne für Sie da

Unser Team der Praxis für ganzheitliche Zahnheilkunde befindet sich im Urlaub

und ist gerne wieder ab dem 22.6.20  zu den gewohnten Sprechzeiten frisch und erholt für Sie da.

 

In dringenden Notfällen wenden sie sich bitte an die Zahnarztpraxis Dr. Greunke in Weingarten unter der Telefonnumer: 0751/58576.

 

Ihre Praxis für ganzheitliche Zahnheilkunde Dr. Frank Schleenbecker

 

Zwischen Praxis und Sportplatz

Über die eigenen sportlichen Aktivitäten zur Sportzahnmedizin…

https://www.izz-on.de/index.php?id=761

 

Corona und weiter ?

Nach allem, was wir aktuell wissen, wird es keine Zeit nach Corona, sondern nur noch eine Zeit mit Corona geben. Da liegt es nahe, eine der Haupteintrittspforten für Viren im allgemeinen, nämlich die Mundhöhle, immunologisch zu optimieren. Gerade Parodontitis vergrößert neben ihrem negativen Einfluss auf Diabetes mellitus und koronare Herzkrankheiten auch die Wundfläche in der Mundschleimhaut und erleichtert so potentiellen Krankheitserregern das Eindringen in den menschlichen Organismus. Ihre ZahnMediziner sind für Sie da.

Sportzahnärztliche Betreuung des amtierenden DEL2-Meisters auch in der nächsten Saison gesichert

Wir sind für Sie da

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen reduzieren wir unsere Zahnärztlichen Behandlungen auf notwendigste Eingriffe. Wir sind aber weiterhin für Sie da. Bitte kontaktieren Sie uns im Vorfeld telefonisch, auch ob geänderter Öffnungszeiten.

Ihr Praxisteam für ganzheitliche Zahnheilkunde Dr. Frank Schleenbecker.

Frühkindliche Karies erhöht Herzinfarktrisiko

Kinder mit Karies haben später ein erhöhtes Herzinfarktrisiko. Dies beobacheten Forscher bei einer Studie in Finnland und konnten einen Zusammenhang zwischen oralen Infektionen im Kindesalter und Kardiovaskulären Erkrankungen im Erwachsenenalter. Mit den Ergebnissen möchten die Forscher dringend darauf hinweisen, wie wichtig nicht nur eine gute Mundhygiene von Anfang an ist, sondern auch die Bedeutung der zahnärztlichen Behandlung bei Kindern betonen (Dental Tribune 7/2019).

Einen guten Start in das neue Jahrzehnt

Wir freuen uns, Sie ab dem 7. Januar 2020 zu unseren gewohnten Öffnungszeiten  frisch und erholt in unseren Praxisräumlichkeiten in Berg begrüßen zu dürfen.

Unsere hauseigenen Parkplätze sind größtenteils wieder nutzbar, da die Baumaßnahmen weitgehend abgeschlossen sind.

Es erwartet Sie

Ihr Team für ganzheitliche Zahnheilkunde Dr. Frank Schleenbecker

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen