Dr. Schleenbecker gewinnt Goldmedaille

Pressebericht über die Sportweltspiele der Medizin 2009 vom 04.–11. Juli in Alicante, Spanien.

In diesem Jahr folgten mehr als 2000 Sportler aus über  40 Ländern der Einladung zur 30. Jubiläumsveranstaltung der Sportweltspiele an die spanische Mittelmeerküste. Menschen aus unterschiedlichen Gesundheitsberufen und jeglicher Alterskategorie messen sich in sportlichen Wettkämpfen und bilden sich gleichzeitig auf internationalem Niveau fort.

mehr »

Ex-Lollarer Zahnarzt bleibt in der Erfolgsspur

Pressebericht: Gießener Allgemeinen

Gießen/Lollar (bf/no). Ein „Ex-Oberhess“, der Ravensburger Zahnarzt Dr. Frank Schleenbecker, der ursprünglich aus Lollar stammt und bis in die Gegenwart hinein – vor allem unter Handballern– eine bekannte Nase ist im Raum Gießen, nahm unlängst wieder mit Erfolg an den Sport-Weltspielen der Medizin und Gesundheit. mehr »

Teilnahme von Zahnarzt Dr. Schleenbecker bei den Sportweltspielen der Medizin in Porec

Pressebericht: Schwäbische Zeitung, Juli 2010

Der Zahnarzt Dr. Frank Schleenbecker aus Berg hat bei den 31. Sportweltspielen der Medizin im kroatischen Porec seinen Speerwurftitel aus dem Vorjahr verteidigt. mehr »

Dr. Schleenbecker holt Goldmedaille

Schwere Gewichte filigran bewegt:
Zwei Europameistertitel im Spezialsport
gehen nach Ravensburg

Der in Berg bei Ravensburg ansässige Zahnarzt und Heil
praktiker Dr. Frank Schleenbecker tauschte erneut Bohrer und 
Pinzette gegen schweres Sportgerät. Bei den Spezialsport-
Europameisterschaften nahe Berlin konnte der ehemalige 
Leichtathlet zwei Titel mit an den heimischen Bodensee 
bringen. mehr »

Hohe Ansprüche an die Einheit erfordern gute Lösungen

Dentalzeitung berichtet über Dr. Schleenbecker
(Anwenderbericht Behandlungseinheit)

Die Praxis von Dr. Frank Schleenbecker im württembergischen Schussental strahlt schon beim Betreten Wärme und Freundlichkeit aus, was von dem 39-jährigen Praxisinhaber, der Wert auf Ganzheitlichkeit legt, bewusst so gestaltet wurde. mehr »

DZW-TV Beitrag: Sportweltspiele der Medizin

Die Zahnarzt Woche berichtet über die 31. Sportweltspiele der Medizin

Links zum TV-Beitrag

Zahnmedizinische Informationsfilme

proDente auf Youtube

2010 startete die Initiative proDente mit der Verbreitung von FIlmbeiträgen auf YouTube, die dem User kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Damit wird versucht, die Lücke an fehlenden zahnmedizinischen Beiträgen im Fernsehen zu schließen. Die Themen sollen mit der Zeit ausgebaut und ergänzt werden – es lohnt sich also, immer wieder einmal reinzuschauen.

Link zu proDente TV

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen